Wir empfehlen…

Mann sitzt auf Mauer und genießt den Ausblick auf das Meer vor Santorini

TOP TIP 1

Kalimera Griechenland

Griechenland hautnah. 1000 Verführungen auf 1000 Inseln. Die griechische Inselwelt ist wie eine reich gedeckte Tafel, von der Sie sich ein Menü ganz nach Ihrem Geschmack zusammenstellen können. Jede Insel hat ihren eigenen Charakter, traumhafte Landschaften, eine Vielzahl kultureller Sehenswürdigkeiten und endlose Strände begeistern Griechenlandneulinge und vor allem -kenner immer wieder aufs Neue.

Wir finden die passende Insel und Sie werden begeistert und verzaubert sein.

Wanderung über einen schmalen Grad am Gebirgsrand mit fantastischer Weitsicht

TOP TIP 2

Grenzenlose Freiheit in Südtirol

Südtirol ist alpin und mediterran, hat Dolomiten und Weinberge. Spannt Brücken zwischen seinen kulturellen Gegensätzen, spricht deutsch, italienisch und ladinisch. Südtirol hält an seiner Tradition fest und vereint sie mit der Gegenwart. Südtirol ist Genuss und Naturverbundenheit. Wandern, Biken, gute Küche!
Südtirol ist grenzenlose Freiheit. Südtirol erleben, heißt Südtirol lieben.

wundervolle Aussicht auf ein Schiff im Hafen von St.Kitts Basseterre

TOP TIP 3

Kurs auf Meer

Im schwimmenden Hotel die Welt entdecken und die sieben Weltmeere bereisen. Wer träumt nicht einmal davon? Eine Kreuzfahrt ist die wohl komfortabelste Art und Weise, verschiedene Ziele in kurzer Zeit kennenzulernen und fremde Kulturen zu erkunden. Das erste Auslaufen aus dem Hafen, der Sundowner an Deck während des Sonnenuntergangs und der Blick über die endlose Weite des Meeres machen das Erlebnis Kreuzfahrt unvergleichlich. Eine Vielzahl an großen und kleinen Schiffen warten darauf mit Ihnen in See zu stechen.

Also „Schiff Ahoi und Leinen los“.

Dünen in Maspalomas auf Gran Canaria

TOP TIP 4

Inseln der Glückseligen

Die Kanarischen Inseln – rund ums Jahr von der Sonne verwöhnt. Eine Insel vielfältiger als die andere und dabei so unterschiedlich. Anziehende Strände, überraschende Landschaften, einzigartige Nationalparks, pittoreseke Ortschaften oder pulsierendes Nachtleben. Hier ist, je nach Insel und eigenen Vorlieben, einfach alles möglich.

Alle kanarischen Inseln sind mit einem beneidenswerten Klima gesegnet und jede hat ihren ganz eigenen Charm. Wir kennen die Unterschiede genau und werden Ihre passende Insel finden.

Mann am Strand Malibu Beach an der Küste Kaliforniens USA

TOP TIP 5

California Dreaming

Ein Roadtrip durch den Golden State der USA steht für grenzenlose Freiheit und Abenteuerlust. Und ganz oben auf der Bucketlist natürlich der berühmte Highway No. 1, der sich zwischen San Francisco und Los Angeles in engen Haarnadelkurven die Küste des Pazifischen Ozeans entlang schlängelt. Der Sonnenuntergang an der Golden Gate Bridge, Whalewatching vor der Küste Santa Barbaras, Wandern in Yosemite Nationalpark oder der Walk of Fame sind nur einige der zahlreichen Highlights Kaliforniens. Hier findet man grandiose Natur, spannende Metropolen und einen Hauch von großer Freiheit.

Südafrika Reisetipp

TOP TIP 6

Südafrika – Rainbow Nation

Das schönste Ende der Welt? Kapstadt, darüber sind sich hier so ziemlich alle einig. Obwohl das ja eigentlich nur der Anfang ist auf dem Weg zu den Safaris, den Big Five im Krüger Nationalpark oder der Panoramaroute entlang des Atlantiks, wo sich die Wale tummeln. Ganz zu schweigen vom besten Wein des Kontinents. Safari oder Meer? Bilderbuch-Berge oder sandige Savanne? Sie brauchen sich nicht zu entscheiden. Das können Sie nämlich in Südafrika alles auf einer Reise erleben.

Auf eigene Faust oder lieber in der Gruppe? Wir lassen Ihren persönlichen Afrikatraum in Erfüllung gehen.

CORONA RATGEBER

Was muss man aktuell beachten?

Kann man inzwischen, trotz Corona, wieder verreisen und wohin? Wie kann ich mich absichern und was ist zu beachten? Macht es Sinn jetzt schon eine Reise zu buchen oder wartet man besser noch ab? All diese Fragen erreichen uns täglich. Hier finden Sie die Antworten auf einen Großteil davon.

Innerhalb Europas sind, schon seit einiger Zeit, die meisten Länder wieder problemlos zu bereisen. Ebenso öffnen immer mehr Fernreiseziele Ihre Grenzen und erleichtern die Einreise. Auch eine eventuelle Reisewarnung aufgrund COVID-19 ist kein grundsätzliches Reiseverbot und erlaubt Ihnen trotzdem zu verreisen.

Zu beachten sind natürlich die aktuellen Einreisebestimmungen Ihres Urlaubslandes. Da jedes Land andere Bestimmungen für Geimpfte, Genesene, Ungeimpfte und zu den Testpflichten hat, gilt es sich hier genau zu informieren.

Für viele Länder muss vor Reisebeginn ein Einreiseformular ausgefüllt werden. Außerdem ist in der Regel ein Nachweis über eine COVID-19 Impfung, Genesung oder ein negatives COVID-19 Testergebnis notwendig. Je nach Urlaubsregion gilt dasselbe für die Rückreise nach Deutschland.

Die Regelungen unterscheiden sich je nach Reiseland und ändern sich im Moment noch sehr häufig. Daher sollte man sich hier vorab auf dem Laufenden halten. Weiterführende Links dazu haben wir nochmal weiter unten aufgeführt. Bei Beratung und Buchung bekommen Sie von uns natürlich immer alle aktuellen Infos genau erklärt.

Aktuell bieten viele Reiseveranstalter, teilweise gegen einen Aufpreis, sehr flexible und oft kostenfreie Stornierungs- und Umbuchungsmöglichkeiten bis kurz vor Abreise an. Ein Vorteil, falls Sie größtmögliche Absicherung haben möchten. Die Bedingungen sind oft sehr unterschiedlich, daher lassen Sie sich dazu auf jeden Fall von uns beraten.

Eine gute Reiserücktrittskosten- und Auslandskrankenversicherung, die auch COVID-19 abdeckt, ist absolut empfehlenswert. Sollten Sie schon eine Versicherung haben, und diese nicht bei einer Reisebuchung bei uns abschließen, prüfen Sie bitte auf jeden Fall, ob Sie auch ausreichend versichert sind, denn nicht immer ist dies der Fall. Viele Reiseveranstalter übernehmen außerdem, in einem Quarantänefall aufgrund einer akuten Corona-Erkrankung im Urlaub, die zusätzlich anfallenden Kosten für die Unterbringung und die damit verbundene Rückflugänderung.

Es gibt eine gesetzliche Regelung, die den Reiseveranstalter verpflichtet Ihnen bereits geleistete Zahlungen innerhalb von 14 Tagen nach Stornierung zurück zu zahlen. In der Regel klappt dies, bis auf wenige Ausnahmen, reibungslos. Dies war zu Beginn der Coronapandemie leider nicht realisierbar, aber auch in diesem Bereich ist zum Glück inzwischen wieder Normalität eingekehrt.

Da sich im Moment oft täglich Änderungen ergeben, ist es nicht möglich alle Angebote und Details hier aufzulisten. Fragen Sie uns einfach nach Einzelheiten. Rufen Sie an, senden Sie uns eine Mail oder vereinbaren Sie gerne einen persönlichen Beratungstermin in einer unserer Filialen.

Wir bitten Sie, sich zusätzlich, auch immer auf der Website des Auswärtigen Amts über die aktuellen Corona- und Einreiseregel des jeweiligen Zielgebiets zu informieren.

Für Reisen innerhalb der EU gibt es außerdem die Plattform der Infozentrale für sicheres Reisen in Europa: https://reopen.europa.eu/de

Wir bemühen uns alle Informationen mit Sorgfalt und bestmöglich fortlaufend zu aktualisiert. Für Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit können wir dennoch keine Gewähr übernehmen. Sie ersetzen keine ausführliche Beratung und sind nicht rechtsverbindlich.

Stand 23.02.2022

Abenteuer beginnen da,
wo Pläne enden.

Abenteuer beginnen da,
wo Pläne enden.